Mittwoch, 6. Januar 2010

Tagesdecke

||
Im Sommer wurde bekannt das ich Patentante werden würde. Also mußte ein tolles und langlebiges Geschenk her. Die Decke habe ich in einer Zeitschrift entdeckt und mich gleich in sie verliebt.
Das Top hatte ich schnell fertig genäht. Das zusammensetzen hat dann doch eine ganze weile gedauert.
Ich hatte ja auch Zeit, denn die Taufe war am ersten Sonntag dieses Jahres. So habe ich die Decke( mal wieder) auf dem letzten Drücker fertiggestellt.
Ich wollte sie eigentlich mit der Hand quilten (ich habe das noch nie gemacht), mußte aber feststellen das das nichts für mich ist. Also habe ich es mit der Maschine gemacht, viel größer hätte die Decke auch nicht sein dürfen.

Dafür das ich mir das alles selber beigebracht habe, sieht sie doch Klasse aus.
Das Geschenk ist super angekommen, alle waren sie begeistert und das macht einen doch irgendwie stolz.

Kommentare:

  1. Die Decke ist traumschön! Da kannst Du wirklich stolz auf Dich sein und Dein Patenkind hat Glück Dich als Tante zu haben.
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke ist ein Traum und ich bin wirklich begeistert wie toll Du die hinbekommen hast.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen