Sonntag, 30. Mai 2010

Verlosung zum Bloggeburtstag!!!!!

Meinen 1. Bloggeburtstag hatte ich ja in diesem Monat. Ich wollte immer eine Verlosung dazu starten, bin aber nie dazu gekommen. Nun aber!!


Wer mir bis zum 6.6. einen Kommentar hier hinterlässt nimmt an der Verlosung teil. Es dürfen alle mitmachen, ob mit oder ohne Blog.
Es währe schön, wenn ihr mich verlinkt, aber es ist kein muß.

(Dazu dürft ihr das Bild oben verwenden)

Es wird drei Gewinner geben und wenn ich bis dahin 50. regelmäßige Leser habe, bekommt dieser auch eine kleine Überraschung.
Sicher wollt ihr wissen was es zu Gewinnen gibt, das bleibt eine Überraschung!!
Freitag, 28. Mai 2010

Überraschung im Briefkasten!!!

Heute hatte ich ein Überraschungspäckchen im Briefkasten, ich hab mich riesig gefreut. Bei Frau Großmutter hab ich als 200 Leser dieses hier gewonnen.


Ein kleines, niedliches, schönes Herz und ein Lichtbeutel. Die Sachen sind einfach wunderschön und ich habe mich riesig gefreut.
Schaut doch einfach mal bei Frau Großmutter vorbei.
Mittwoch, 26. Mai 2010

hmmm lecker Erdbeeren

Sie sind da!!! Ich konnte es kaum glauben!!!! Die ersten Erdbeeren hat meine kleine Maus im Garten entdeckt!!! Sie sehen soooo lecker aus!!! Sooooo groß und sooo schön!!!


Wenn Erdbeeren auf Stroh liegen, dann kann man sie gleich in den Mund stecken, ohne das es knirscht;-)



Aus dem keinen Kinderkörbchen wurde die letzten Ostereier entfernt, (wo die wohl gelandet sind?! ), und es wurde gepflügt. Für die erste Ernte in diesem Jahr ist es doch eine reichliche Beute!!


Und so sehen sie aus der Nähe aus. Im letzten Teaser waren es irgendwie einige Mehr die genäht hatte, wo die wohl geblieben sind?!
(Die Blätter habe ich mal aus Filzresten ausgeschnitten, ging auch ganz gut.)
Ich werde mal in der Kinderküche nachschauen gehen.
Wünsche euch einen schönen Tag, vielleicht gibt es ja bei euch auch schon Erdbeeren im Garten? Laßt es mich wissen!!!!

Schnitt: Tildas Haus
Sonntag, 23. Mai 2010
Die Sonne Lacht und scheint heute sehr prächtig, ein leichter Wind macht es sehr angenehm, deshalb verbringe ich den heutigen Tag hiermit....


Ein wenig Lesestoff, ein bisschen für die Erziehung ;-), Fachliteratur und für das Landleben ist auch etwas dabei. Mals schaun wie lange ich es draußen aushalte.
Freitag, 21. Mai 2010

Teaser

Zwischen Gartenarbeit, Arztbesuch, Haushalt, spielen mit der kleinen Maus, Freunde besuchen habe ich es doch irgendwie geschafft an die Nähmaschine zu kommen. Entstanden ist das hier, zwar ist es noch nicht fertig, aber im werden.


Sicher könnt ihr euch vorstellen was es werden wird. Ich denke ich werde sie morgen, wenn die Sonneschein im Garten fertig stellen, fals nichts dazwischen kommt.
Donnerstag, 20. Mai 2010

Lecker Kuchen

Da ich in den letzten Tagen im Garten Rumgewühlt habe und abends so kaputt war, kam ich nicht an die Nähmaschine.
Deshalb gibt es heute mal ein leckeres Kuchenrezept.
Ich liebe diesen Streußelkuchen! Er geht schnell von der Hand, schmeckt lecker und man kann ihn wirklich mit jeder Frucht essen.... Probiert es aus!!!!


Für den Teig braucht man:

250g weiche Butter
180g Zucker
4 Eier
250g Mehl
2 gestrichene TL Backpulver
1 Prise Salz

Alles zu einem Rührteig verarbeiten und auf ein ausgelegtes Backblech verteilen.

Für den Belag braucht man:

200g Butter
250g Mehl
100g Zucker
1 Tl Zimtpulver( kann man auch weglassen, wenn man es nicht mag)

ca 1Kg Früchte nach Wahl( Äpfel, Birnen, Johannisbeeren, Himbeeren, Pflaumen.... oder auch TK Obst einfach gefroren auf den Teig legen.

Obst auf das Blech verteilen, Streußel zu einem Teig verkneten und über das Obst verteilen. Wer nicht so viele Streußel mag, einfach die Hälfte des Teiges nehmen, reicht auch völlig für ein Blech aus.

Bei 180° Umluft, ca 34-40 min backen.

Schmeckt einfach traumhaft, schmeckt auch nach zwei Tagen noch wie frisch gebacken.

Laßt es euch schmecken!!!
Montag, 17. Mai 2010

Ambienta 2010

Ganz kurzfristig bin ich als Aussteller auf die Ambienta auf Gut Sierhagen gekommen. Zwei Wochen hatte ich Zeit um zu planen, zu nähen und alles zu organisieren. Die Ambienta, ist eine Ausstellung die in alten Stallungen und auf dem Gutsgelände stattfindet.
Ich hatte richtige Bauchschmerzen, ob alles so ankommt, ob die Dinge reichen, die ich genäht habe.....
Himmelfahrt war es nun soweit, hier zeige ich euch einige Bilder


Auf dem Gelände standen viele schöne, weiße Zelte, mit schönen Aussteller.
Leider war das Wetter nicht so gut, deshalb waren wohl so wenige Menschen da.



Mein kleiner Stand, der bei den Menschen ein lächeln ins Gesicht gezaubert hat. Habe viele Komplimente bekommen.





Meine Stichmaschine hatte ich auch mit, kam sehr gut an. Es blieben viele Männer davor stehen, Maschinen scheinen die ja an zuziehen;-)



Ein besticktes Handtuch für meine Schwester, die mir tatkräftig geholfen hat. Vielen Dank, kleine!
Sonntag, 9. Mai 2010

Neue Stoffe, neue Schürze

Schürzen braucht das Land!

Gestern sind meine bestellten Hilco Stoffe angekommen.
Sie sind einfach wunderschön, fassen sich gut an, riechen gut.....und mußten gleich verarbeitet werden.
Es ist malwieder eine Schürze daraus entstanden. Ich mag diese Schürzen einfach zu gerne! Man kann sie gut über eine Hose oder Rock tragen. Die Haus und Gartenarbeit macht so gleich viel mehr Spaß!



Heute mal ganz schlicht, nur mit einer kleinen Tasche. Ich glaube ich behalte sie!

Stoffe: Hilco" Hilde"
Schnitt: Tilda, Weihnachtwelt

Donnerstag, 6. Mai 2010

Kuscheldecke

Diese schöne Kuscheldecke ist gestern fertig geworden. Ich werde sie Himmelfahrt mit auf die Ambienta mitnehmen. Vielleicht findet sich ja jemand dafür.


Genäht ist ist sie aus zwei Fleecedecken



Eine meiner Lieblingsbänder" Ahoi" von Farbenmix
.



Hier nochmal ein Stern, es sind einige auf der Decke verteilt und war schon eine Herausforderung sie zu nähen, da meine Nähmaschine nicht so einen breiten Arm hat.

Dienstag, 4. Mai 2010

kurzer Marktbericht

So, der Markt im Café Lichthof in Falshöft ist nun auch geschafft. Meine Schürze war ein Hingucker, das Wetter war sehr schön, es waren viele Menschen da. Es wurden nette Gespräche geführt, meine Sachen wurden gelobt und bestaunt. Es wurde auch etwas gekauft, ich hätte gerne mehr verkauft.
So, hat auch ein gutes für sich, ich muß jetzt nicht ganz so viel für den nächsten großen Markt fertigen.
Eigentlich wollte ich euch noch Fotos zeigen, leider sind sie nicht mit meiner Kamera gemacht wurden und das austauschen der Bilder wurde irgendwie vergessen.

Und zu guter letzt, hat es mich mit einer Erkältung erwischt, oder sind es die Pollen?! Im Haus kann ich es aushalten, aber draußen, schniefe und niese ich wie eine wilde.....
Ich wünsche euch allen eine sonnige und schöne Woche!!