Sonntag, 25. Juli 2010

Seite mit vielen Nählinks

Schaut mal hier gibt es ganz viele Links zu Nähanleitungen. Sind tolle Sachen dabei!! Habe noch nicht alles angesehen, weil es zu viele sind. Viel Spaß beim Stöbern......
Freitag, 23. Juli 2010

Heute.....

...haben wir eine Erntepause eingelegt und ich konnte mal den Haushalt und meinen PC in Ordnung bringen. Dabei habe ich diese Bilder gefunden und ich muß sie euch zeigen.

Unsere kleine Maus ist in diesem Monat drei geworden. Und so gab es zum Geburtstag ein Geburtstags T-shirt. Es ist ein fertig gekauftes, was ich etwas aufgepimt habe.


Einen großen Wunsch hatte die kleine Maus. Eine Krone!!!! So wie ihre Freundin!!!! Das wahren die ansagen, nur war diese aus Papier und wenn ich schon eine mache dann soll sie auch Spieltauglich sein.
Entstanden ist diese hier;


Gesehen habe ich sie im Tilda Sommerbuch. Ratz fatz hatte ich sie fertig genäht, dabei hatte ich sie mir etwas schwieriger vorgestellt. Die drei ist mit Klettband versehen, sodass zum nächsten Geburtstag die nächste Zahl angebracht werden kann.



Von hinten habe ich einen kurzen streifen angenäht, auch mit Klettband versehen. Fande ich für Kinder einfach passender als ein Gummiband, so kann man die Krone nach beliebigen verstellen und auf- und abnehmen.

Schnitt: abgeändert Tilda "Sommerwelt"
Stoff: Hilco" hilde", Stoffmarkt
Donnerstag, 22. Juli 2010

Ernte und Kindergartentasche

Ein kleines Lebenszeichen von mir, ja es gibt mich noch!
Am Montag haben wir mit der Gerstenernte angefangen. Ich bin für die Einlagerung der Getreides zuständig.

Für alle die nicht aus der Landwirtschaft kommen, erkläre ich mal kurz wie das aussieht:



Die Trecker kommen alle 20min bei uns auf dem Hof und kippen das Getreide in eine Gosse. Von dort aus braucht es ca 15min bis es im Silo angelangt ist und die Gosse leer ist. Ich pfrüfe die Feuchtigkeit des Getreides und überwache den Vorgang, damit bloß nichts schiefgeht und die Anlage nachher stillsteht.
Außerdem bin ich für die Verpflegung zuständig. Es ist so üblich das es Mittag gibt( wobei wir im Moment erst nach dem Mittag anfangen zu dreschen), Kaffee und Abendbrot wird auf der Koppel gegessen. Ach ja, und dann ist da ja noch unsere kleine Maus, die findet es im Moment alles spannende und ist entweder auf dem Trecker oder auf dem Mähdrescher unterwegs, aber irgendwann muß sie halt auch ins Bett. Und da wir meistens solange dreschen bis es dunkel wird, ist es ein langer Tag indem man viel unterwegs ist....

Und dank eines Handys, kann ich mit meinem Mann kommunizieren, sonst sehen wir uns den Tag über nicht, denn am Abend muß das Getreide noch gelüftet werden....
Dafür bleibt so manches jetzt liegen, wie die Gartenarbeit, Hausarbeit oder das nähen.


Vor der Ernte durfte ich Kindergartentasche im Auftrag gestallten, was mir viel Freude bereitet hat. Ein Taufgeschenk und irgendwie etwas besonderes.



Die Tasche habe ich mit Häkelblume/ kirsche und sticki gepimpt. Mir gefällt sie sehr gut. Und ich denke die kleine "Fiene" hat so einen richtigen hingucker bekommen.


Wer kann mir solche Sachen häkeln?!Bitte melden!!!
Sonntag, 11. Juli 2010
Es sind schon wieder einige Tage vergangen, das ich hier etwa gepostet habe.
Bei mir war die Luft draußen! Das Wetter schlaucht mich einfach!!!
Wenn ich nicht so viel zu tun hätte, dann könnte ich den ganzen Tag auf dem Sofa liegen und nichts tun.....
Deshalb gibt es auch heute nur Fotos von meinem Fingerhut.


Mittlerweile ist er verblüht und der Lavendel blüht im schönsten violett.


Mal ein Bild im Hochformat, ich liebe diese Pflanze! Vor unsere Haustür darf er sich ordentlich ausbreiten, dort dürfen keine Kinder spielen. Im Spielgarten sieht es anders aus.
Ich wünsche euch noch eines sonnigen Sonntag. Vielleicht gibt es ja bald mal eine Abkühlung von oben!