Sonntag, 29. August 2010

Heute hatte ich Lust auf......

.....weiße Herzen. Herzen nähen geht immer sehr schnell und es ist eine schöne Arbeit Abends vor dem Fernseher. Ich brauche da immer etwas zu tun.


Vor einigen Jahren habe ich altes Bauernleinen geerbt, 100 Jahre alt. Es lag lange im Schrank und ich wußte nicht was ich damit machen sollte. Heute hab ich es rausgeholt.
Montag, 23. August 2010

Noch eine Kindergartentasche

Das Wetter macht ja im Moment keinen Spaß! Es ist dunkel, naß und grau. Da muß man das beste daraus machen! Ich hab einige Aufträge hier liegen, wozu ich in der Ernte nicht kam. Jetzt arbeite ich sie nach und nach ab.
Diese Kindergartentasche ist heute entstanden.


Ich durfte mich wieder austoben! Das sind mir die liebsten Aufträge, wo es nur wenige Vorgaben gibt und ich den Rest selber entscheiden kann.
Ich verschwinde mal wieder in mein kleines Reich....
Sonntag, 22. August 2010

Wenn es regnet haben wir den Spaß!!

Wenn es zum ende der Ernte neigt, das letzte Feld abgeerntet ist, liegt bei uns in der Scheune immer ein großer Berg an Getreide. So haben wir zwei bis drei Tage unsere Freude damit.
Besonders unsere kleine Maus findet ihre "große Spielwiese" einfach Klasse.



Man kann so herlich rutschen, klettern, krabbeln, buddeln einfach nur Spaß haben. Und ich als Mutter immer mit dabei....



Einmal im Jahr für eine kurze Zeit ist unsere Scheune eine Spielwiese, und bei dem Wetter ist das auch ganz angenehm. Da wird dann mit dem Trettrecker mit Anhänger, die Ernte nachgespielt, aufgeladen und ab gekippt.
Es ist eine schöne Zeit und immer wenn alles abgeerntet ist, heißt es vom Sommer abschied zu nehmen, dann ist der Herbst greifbar und es gibt viel zu tun auf den Feldern.
Donnerstag, 19. August 2010

Noch mehr Kissen!!!

Heute gibt es noch mehr Kissen, die ich vor einiger Zeit genäht habe, aber jetzt erst zeigen kann.
Ein Hochzeitkissen, in der Lieblingsfarbe des Brautpaares.


Nicht wundern! Sie haben im Sommer Kirchlich geheiratet, es war ein tolles Fest. Danke,daß ich dabei sein durfte!


Und ein Geburtstagsgeschenk.


Mahl wieder ganz schlicht, so mag ich das gerne.

Die Herzen habe ich selber mit der Nähmaschine appliziert. Es geht auch ohne Stickmaschine;-)
Freitag, 13. August 2010

Wohnzimmerkissen

Da wir immer noch mitten in der Ernte sind, komme ich nicht so wie ich möchte an die Nähmaschine. Ich hatte bis jetzt auch keine Lust. Dank des Regen, hat es mich gestern wieder an die Stickmaschine gezogen. Es sind einige Stickis entstanden...
Deshalb zeige ich euch heute eins von unseren Sofakissen.


Alles in weiß und Santönen gehalten. Und die Stickdatei ist mal ganz schlicht gehalten. Als ich das ausprobiert habe, alles in einer Farbe zu sticken, hätte ich nicht gedacht das es so gut wird.


Stickdatei: schwedische Tischdecke
Mittwoch, 4. August 2010

Mein Gewinn!

Schaut doch mal was ich schönes gewonnen habe. Gestern kam diese wunderschöne Kette an.


Gewonnen habe ich sie bei Angela. Ihr müßt mal auf ihrem Blog vorbei schauen und zwar hier.
Den Text" Landliebe" und die Farbe durfte ich selber aussuchen.


Die Töne sind in weiß und sand gehalten, was leider nicht so gut rüber kommt. Nun hängt sie in unserem Flur und ich kann mich jeden Tag daran erfreuen.
Vielen lieben Dank, Angela. Du hast mir eine riesen Freude bereitet.