Sonntag, 22. August 2010

Wenn es regnet haben wir den Spaß!!

||
Wenn es zum ende der Ernte neigt, das letzte Feld abgeerntet ist, liegt bei uns in der Scheune immer ein großer Berg an Getreide. So haben wir zwei bis drei Tage unsere Freude damit.
Besonders unsere kleine Maus findet ihre "große Spielwiese" einfach Klasse.



Man kann so herlich rutschen, klettern, krabbeln, buddeln einfach nur Spaß haben. Und ich als Mutter immer mit dabei....



Einmal im Jahr für eine kurze Zeit ist unsere Scheune eine Spielwiese, und bei dem Wetter ist das auch ganz angenehm. Da wird dann mit dem Trettrecker mit Anhänger, die Ernte nachgespielt, aufgeladen und ab gekippt.
Es ist eine schöne Zeit und immer wenn alles abgeerntet ist, heißt es vom Sommer abschied zu nehmen, dann ist der Herbst greifbar und es gibt viel zu tun auf den Feldern.

Kommentare:

  1. Hallo, das mochten meine Kinder früher auch so gerne im Raps, wenn er in der Trocknung lag. Landkinder haben so tolle Spielplätze, ich denke deswegen ist Urlaub auf dem Bauernhof oder im Heuhotel auch so beliebt.
    Wir sind gestern auch mit der Ernte fertig geworden. Heute wäre nichts mehr gegangen, nachdem heftigen Gewitter hier.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich nach jeder Menge Spaß aus! Und muss sich auch toll anfühlen, diese ganzen Körner!!! Viel Spaß noch!

    AntwortenLöschen
  3. oh wie toll..da werden erinnerungen wach. wir durften früher beim bauer auch immer in den kornschober und sollten, glaub ich, das korn von den wänden zur mitte hin schaufeln...oder war es anders rum?? hmmmm :) auf jeden fall hat es irre spaß gemacht und die haare waren sooooooo weich danach :))))

    AntwortenLöschen