Dienstag, 21. September 2010

Ich könnte Platzen!!!

||
Das muß ich jetzt mal loswerden!!!
Da bekommt man von diversen Firmen Prospekte/ Werbung für die nächste Woche oder die Winterkollektion wird vorgestellt. Man schaut es sich in ruhe an, denkt das muß ich haben, daß brauche ich dringend, will es bestellen und dann!
Ist der Artikel ausverkauft!! Ich könnte platzen!! Der Artikel ist heute erst bestellbar, nächste Woche kann man ihn im Laden kaufen und dann so etwas.....
Da will man schon das Internet nutzen, weil man nicht so häufig in die stadt kommt, soll ich dann jedesmal um Punkt 0.10h meine Sachen bestellen?!
Kennt ihr das?!

Danke für zuhören! Ich gehe dann mal aufräumen.

Kommentare:

  1. ja,das kenne ich und es nervt
    ist mir schon sehr oft passiert
    leider

    lg daniela

    AntwortenLöschen
  2. Ja, kenne ich. Warte doch noch 2-3 Wochen ab, dann ist es meistens wieder verfügbar wenn die ersten Retouren zurückkommen. Ich hatte auf diese Weise schon ein paar Mal Glück gehabt (wenn du die Firma meinst, an die ich denke) und die Sachen sogar noch günstiger bekommen.
    LG, Dani

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das kenne ich. Manchmal habe ich das Gefühl, ich bekomme hier die Prospekte als Letzte und alle, wirklich alle anderen konnten schon vor mir bestellen.
    Ist mir nicht nur einmal passiert und das bei unterswchiedlichen Firmen.

    AntwortenLöschen
  4. bitte nicht platzen- was soll denn das baby dazu sagen...???
    aber ich kanns dir nachfühlen!!! gerade heute bekam ich eine lieferung eines regals, daß ich im mai!!! bei impressionen bestellt hatte, da bekam ich auch zwei schriftliche mitteilungen, daß der artikel vergriffen sei, obwohl ich einen tag nach katalogerhalt per internet bestellt hatte. heute kam plötzlich doch noch das teil- ich hatte es schon längst abgeschrieben...
    freu! allerdings kam es denkbar ungünstig, denn der bote leif mit einem riesenpaket direkt meinem mann in die arme...
    das wollte ich eigentlich verhindern, denn der bekommt dann immer die panik, daß ich dem kaufrausch verfallen wäre...
    lg und bitte nicht platzen, vielleicht geschieht ja auch bei dir ein wunder...
    lg von angela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jule,

    ja, das Problem kenn ich auch nur zu gut, vor allem bei Kindersachen! Manchmal schicke ich dann sämtliche Omas in die Spur, was auch schon Erfolg hatte. Blöd ist es trotzdem, wenn am Tag der Kataloglieferung die Hälfte der Sachen ausverkauft ist. Dann kann man nie, wie geplant, alles in einem Abwasch erledigen und manchmal lohnen sich dann auch die Versandkosten nicht mehr. Schon doof, ne? Wenn du von dem Online-Versand sprichst, den ich jetzt mal denke, dann hab ich einen Tipp für dich: Mit der "Privat-Card" kannst du die Sachen nicht nur eine, sondern 3 Wochen vorher bestellen. Und wenn du eine "Test-Filiale" ausfindig machst, sogar noch eher.
    Viel Glück beim nächsten Mal!
    Regina

    AntwortenLöschen