Donnerstag, 30. Dezember 2010

Babyprojekt N° 1 ist fertig

 

Nun habe ich es geschafft! Das erste Babyprojekt ist fertig geworden.

Hier hatte ich ja schon davon berichtet, aber euch nicht verraten was es wird. Entstanden ist eine Babydecke für den Kinderwagen.

Meine erste gestrickte Decke und dafür ist sie ganz gut geworden.

002

Hier seht ihr nochmal die unterschiedlichen Muster.

003

Die Anleitung, denn ohne Anleitung könnte ich so etwas nicht stricken ist von hier. Dort gibt es jede Menge schöne Anleitungen zum stricken für große und kleine Menschen. Wenn ich nur stricken könnte. Es reicht ja nur für einfache Dinge, das andere bekomme ich nicht hin.

Dienstag, 28. Dezember 2010

Wintermomente

 

Es ist sehr kalt, die Sonne scheint, es liegt Schnee und auf den Baumspitzen hat sich Raureif gebildet. Es sieht einfach traumhaft aus, wie im Märchen….

Mein Mann ist heute schon gleich nach dem Frühstück mit der Kamera unterwegs gewesen und einige Bilder zeige ich euch jetzt.

Unsere Bauernhaus mit der großen Linde vor der Tür.

010

Der Walnussbaum steht direkt an der Koppel.

012

Unser Herzstück, die Allee. Sie führt direkt zu unserem Wohnhaus.

014

Das waren ein paar Eindrücke von unserem Winter.

Montag, 27. Dezember 2010

Selbstgemachtes zu Weihnachten….

 

In diesem Jahr bat mich der ”rote Mann” ihm etwas zu unterstützen. Ich durfte einiges für ihn nähen.

Ich zeige euch nur ein Teil, denn irgendwie habe ich nicht alles fotografiert Die Sachen mussten ja schnell eingepackt werden, damit sie nicht entdeckt werden….

Die kleine “ Mia” ist im November zu Welt gekommen, und von uns gab es ein Stoffkörbchen. Ich liebe diese Körbchen, sie sind so praktisch und schnell genäht.

004

Für den “Leo” gab es auch ein Körbchen und eine U-Hefthülle. Wie mir berichtet wurde, es kam super an.

015 .

Noch zwei Körbchen für zwei kleine Mädchen

017

Da bei uns in der Familie noch mehr Nachwuchs kommt. Durfte ich schon etwas für das neue Kinderzimmer nähen. So ein Stoffbeutel/ Tonne  ist immer sehr praktisch, man kann das Spielzeug von a nach b schleppen….

Die  Tonne hat  mir sehr viel spaß gemacht, sie ist von beiden Seiten bestickt.

021 019

Dazu passend, gab es noch zwei Körbchen, kann man ja immer gebrauchen. Und die Stickdatei ist einfach klasse….

018 

So, das war ein Teil meiner Weihnachtsgeschenke und das beste; es haben sich alle sehr gefreut und der “rote Mann” war auch sehr begeistert von meiner Arbeit;-)

Stickdatei: curzly vom Stickbär

“Auf der Wiese ist was los” von Kunterbuntdesign

 

Freitag, 24. Dezember 2010

Weihnachten

Die
Geschenke
sind eingepackt,
der Tannenbaum ist geschmückt,
das Haus ist fertig dekoriert, das Essen ist soweit
vorbereitet. Die kleine Maus ist gebadet und ist sehr aufgeregt. Der
Schnee ist reichlich, der Wind ist stark und die Weihnachtswichtel sind sehr fleißig!

Somit,wünsche ich euch allen ein wunderschönes und ruhiges
Weihnachtsfest. Möge der Weihnachtsmann euch reichlich beschenken.
Montag, 13. Dezember 2010

Es wird ruhiger!

In den letzten Tagen bin ich kaum zum bloggen gekommen und werde es wohl in den nächsten Tagen auch nicht.
Auf der einen Seite nähe ich Geschenke im Auftrag des "roten Mannes", die ich hier nicht zeigen darf und auf der andere Seiten; soll ich mich schonen und die Füße hochlegen, Anordnung vom Arzt.
Also werde ich dieses tun, mich und meine Bauchzwerg schonen und darauf hoffen das alles gut wird und es vielleicht doch noch anders kommt, es besser wird.....
und dann bin ich wieder da!!

Ich wünsche euch allen noch eine schöne Adventszeit.
Mittwoch, 1. Dezember 2010

Naturschauspiel im Dezember

 

Gestern haben wir ja ordentlich Schnee bekommen, einfach herrlich! Heute morgen mit dem aufgehen der Sonne, setze auch der Ostwind ein.  Wind und Schnee, ergeben ein schönes Naturschauspiel.

001

Ein Blick aus unserem Wohnzimmerfenster, wie Wellen sieht es aus.

002

Ich mag es, wenn die Natur solche Strukturen herstellt.

003 

Ein bisschen um die Ecke geschaut, dort wehte der Wind so schön im Kreis.

Der Wind hat sich bis jetzt noch nicht gelegt, der Schnee hat sich aufgetürmt, die Straße ist nur noch einspurig befahrbar, Schulfrei für die Kinder….

Der Winter ist da!

Morgen zeigen ich euch Bilder, von dem Naturschauspiel,  bin heute im Dunkeln nach Hause gekommen und ich muß euch sagen, das Autofahren macht bei dem Wetter kein Spaß.