Dienstag, 17. Juli 2012

Blogauszeit!!!

||

Sicher wollt ihr wissen, warum ich mich in den letzten Tagen Wochen  auf meinem Blog so rar gemacht habe?! Es liegt an diesem Haus.

Dieses Haus ist auch der Grund warum ich nicht mehr an die Nähmaschine komme.

028

Wir sind am renovieren, neue Fenster sind schon drinnen. Der alte Boden wurde rausgerissen, neue Leitungen verlegt.

018

Der Zwischenraum wurde mit Glasschotter, als Dämmung, aufgefüllt.  Neue Balken wurden verlegt und Holzdielen sind auch neu. Der Boden muss noch gestrichen und geschliffen werden.

025

Ein altes Haus macht viel Arbeit und jede freie Minuten haben mein Mann und ich dort verbracht. Wir haben viel geschafft und nun geht die Arbeit weiter, einiges ist bei uns liegengeblieben, die Ernte steht vor der Tür. Wenn denn mal die Sonne scheint,  nicht nur zwischen den Schauern.

Bald werde ich euch wieder etwas genähtes zeigen……

Kommentare:

  1. Hallo Jule,
    ja so ein Haus macht viel Arbeit, aber auch viel Freude. Ich wünsche euch weierhin viel Kraft für euer Projekt.
    Vieleicht findest du trotzdem die Zeit mir zu schreiben, welche Schriftdatei du für das Kissen aus dem letzten Post verwendet hast.Sie gefällt mir so sehr.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, ich wünsch euch noch vieeeele schöne Stunden beim bauen.....wir haben auch nen Bauernhof und arbeiten wohl am Haus bis ans Lebensende....dieses Jahr wurde weiter verputzt und eine weitere PV Anlage gebaut.....und die Ernte hat uns auch im Griff...

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Ja das kann ich mir gut vorstellen, dass da viel Arbeit ist. Aber hinterher ist es sicher ganz toll. Das Haus sieht schön aus. Ich mal gespannt auf weitere Fotos.
    Noch gutes Gelingen und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen