Samstag, 22. Februar 2014

Hausmesse in Nordhorn

||
Letztes Wochenende wurde mein Geburtstagswunsche eingelöst. 
Ein Wochenende in Nordhorn, ohne die Kinder. 
Ich wollte meinen Mann die Stoffparadiese zeigen....
und so machten wir uns morgens ganz früh  auf dem Weg ...


 Im AnneSvea Zelt, saß mein Man das erste mal an der Nähmaschine und nähte sich einen Loop.
 



 Nachdem wir beim ersten großen Stoffhändler viele schöne Stoffe gekauft  und bestellt hatten, ging es zu Fuß durch die Stadt. Im Park entdeckten wir die erste blühende Blume.


 Ich liebe ja Sprüche, und dieser passte perfekt. 


 Und nun kommen einige Stoffe die unbedingt mit mussten. Ein wenig Lust auf Sommer



Sterne für die großen Mädels...



 ...Elefanten für die kleinen...


...und dieser musste auch unbedingt mit....

 Mit einem gefüllten Kofferaum, ging es am Sonntag nach Hause. Es war ein tolles Wochenende, mit vielen lieben und netten Kontakten. Mit vielen Eindrücken sind wir nach Hause gefahren.



 Wer weiß, vielleicht komme ich im Sommer wieder nach Nordhorn, es sei denn ich sitze auf  dem Trecker und fahre das Korn für die Brötchen in die Scheuen.

Die neuen Stoffe sind auch schon ins Lädchen gewandert.



Kommentare:

  1. Hübsche Stöffchen habt ihr da in eurem Wagen. Das war wohl ein superschönes Wochenende.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich :)
    Und einen sehr talentierten Mann hast du ;-)
    Alles Liebe!!! maria

    AntwortenLöschen